Blutiger Valentinstag

Top-Leichtathlet Pistorius soll Freundin erschossen haben: Mord, Totschlag oder ein Unfall?

(Autor: Ghassan Abid)

Update vom 15.02.2013: Gegen Pistorius ist Mordanklage erhoben worden. Die Strafverfolgungsbehörde National Prosecuting Authority (NPA) geht von einer vorsätzlichen Mordabsicht aus.  Der Sportler bleibt in Polizeigewahrsam.

Leichtathlet Oscar Pistorius soll seine Freundin Reeva Steenkamp im eigenen Haus in Pretoria erschossen haben. Nach aktuellen Pressemeldungen steht der sechsmalige Paralympics-Sieger unter dringendem Tatverdacht, in den frühen Morgenstunden des heutigen Valentinstags das Model Steenkamp mit der eigenen Schusswaffe gezielt getötet zu haben. Ein Antrag auf Kaution ist daher abgelehnt worden.

© Bloody Valentine´s Day: Leichtathlet Oscar Pistorius soll seine Freundin Reeva Steenkamp im eigenen Haus in Pretoria erschossen haben. Da beide glücklich miteinander waren, vermuten die südafrikanischen Medien einen Unfall. Pistorius könnte Steenkamp für einen Einbrecher gehalten haben. (Quelle: flickr/ City_Press)

© Bloody Valentine´s Day: Leichtathlet Oscar Pistorius soll seine Freundin Reeva Steenkamp im eigenen Haus in Pretoria erschossen haben. Da beide glücklich miteinander waren, vermuten die südafrikanischen Medien einen Unfall. Pistorius könnte Steenkamp für einen Einbrecher gehalten haben. (Quelle: flickr/ City_Press)

Pistorius ist von Beamten des Polizeireviers Boschkop im Osten Pretorias vier Stunden lang verhört worden, nachdem ein Notruf bei den Rettungskräften einging. Eine Wiederbelebung Steenkamps war nicht mehr möglich. Sie soll vier Mal in Kopf und Arme angeschossen worden sein. Am morgigen Freitag um 9 Uhr Ortszeit soll Pistorius einem Haftrichter vorgeführt worden. Unklar ist bisweilen, ob eine Mordanklage gegen den Star erhoben wird. Die heutige Nacht wird er in einer Zelle verbringen müssen.

Nach mehreren Quellen aus dem persönlichen Umfeld Pistorius, so südafrikanische Medien, sollen Oscar Pistorius und Reeva Steenkamp in einer glücklichen Beziehung gelebt haben. Demnach wird vermutet, dass Steenkamp ihren Freund in Pretoria am Valentinstag gegen 4 Uhr am Morgen überraschen wollte. In Südafrika sind tödliche Wohnungs – und Hauseinbrüche keine Seltenheit. Der südlichste Staat Afrikas zählt zu den kriminellsten Ländern der Welt.

Der heutige Vorfall wird das Leben von Pistorius entscheidend verändern. Nicht nur Gewissenskonflikte werden zu bewältigen sein. Sondern auch Werbepartner wie Nike haben bereits die Entfernung von Pistorius-Bildern auf der Firmen-Homepage angeordnet. Sein Image erreicht einen irreparablen Tiefpunkt.

Der 26-jährige Sportler ohne Unterschenkel ist der erste Mensch, der mit Handicap an den Olympischen Spielen teilnehmen durfte. Bei den letzten Olympischen Spielen in London konnte der mit Karbon-Prothesen laufende Sportler den 400-Meter-Lauf nicht gewinnen.

4 Antworten zu “Blutiger Valentinstag

  1. Pingback: Oscar Pistorius muss sich von Villa trennen | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

  2. Pingback: Reeva Steenkamp starb am Valentinstag 2013 | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

  3. Pingback: Indizien belasten Pistorius | SÜDAFRIKA – Land der Kontraste

  4. Pingback: Berlinale 2013 – Filmkritik „Layla Fourie“ | SÜDAFRIKA – Land der Kontraste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s