Oscar Pistorius und der Familienhalt

Exklusiv: Familie des Topsportlers Oscar Pistorius ist überzeugt: „Unser Oscar ist unschuldig!“

(2010sdafrika-Redaktion)

Nachdem Oscar Pistorius auf Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen wurde und der internationale Medientrubel vorerst sein Ende gefunden hat, ist die Familie des unter Mordverdacht stehenden Johannesburgers von einer Sache fest überzeugt: „Unser Oscar ist unschuldig!

    © EXKLUSIV-Bild: Die Familie des südafrikanischen Sportlers Oscar Pistorius ist davon überzeugt: "Unser Oscar ist unschuldig!". Auf dem Bild sind die Oma des Sportlers und weitere Familienangehörige zu sehen. (Quelle: Privatfoto)

© EXKLUSIV-Bild: Die Familie des südafrikanischen Sportlers Oscar Pistorius ist davon überzeugt: „Unser Oscar ist unschuldig!“. Auf dem Bild sind die Oma des Sportlers und weitere Familienangehörige zu sehen. (Quelle: Privatfoto)

Wie „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ aus dem Familienkreis exklusiv erfahren konnte, erhalte Oscar Pistorius die Unterstützung aller Angehörigen. „Die Familie hält stärker zusammen als je zuvor„, heißt es von einem Familienmitglied.

Die Pistorius-Familie habe sich darauf verständigt, keinen Kontakt zur Presse zu unterhalten. Man wolle Oscar mit einem möglichen Statement nicht schaden, so der Konsens. Berichtet wird von unzähligen Versuchen der südafrikanischen Presse, weitere Informationen aus dem privaten Umfeld des „Blade Runners“ in Erfahrung zu bringen. Doch bleiben die meisten Kontaktaufnahmen erfolglos. Auch Freunde der Familie haben sich der Verschwiegenheit verpflichtet.

© EXKLUSIV-Bild: Oscar Pistorius in den 90er-Jahren mit "guten Kumpels". Seine Freunde sollen sich gegenüber der Presse ebenfalls der Verschwiegenheit verpflichtet haben, heißt es aus dem Umfeld der Familie des Sportlers. (Quelle: Privatfoto)

© EXKLUSIV-Bild: Oscar Pistorius in den 90er-Jahren mit „guten Kumpels“. Seine Freunde sollen sich gegenüber der Presse ebenfalls der Verschwiegenheit verpflichtet haben, heißt es aus dem Umfeld der Familie des Sportlers. (Quelle: Privatfoto)

Am 4. Juni 2013 soll das Gerichtsverfahren gegen Oscar Pistorius in Pretoria anfangen. Bis dato sei die Familie entschlossen, so eine weitere Information aus dem Familienumfeld, so gut wie möglich ihren Oscar für den Prozess stark zu machen. Auf das Opfer Reeva Steenkamp wollte man aus dem Pistorius-Familienkreis allerdings nicht eingehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s