In eigener Sache: Viertelmillion Visits!

Südafrika-Portal weiterhin im Wachstum: Danke! Bücher-Gewinnspiel gestartet

(2010sdafrika-Redaktion)

Im Januar 2010 ist „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“, kurz das Südafrika-Portal, gegründet worden. Ghassan Abid, zum damaligen Zeitpunkt frisch aus Südafrika zurückgekehrt, war von der Motivation beseelt, mehr Wissen über Land und Leute der deutschsprachigen Öffentlichkeit anzubieten.

    © "SÜDAFRIKA - Land der Kontraste", kurz: Südafrika-Portal, hat heute die Viertelmillion-Visits-Grenze geknackt. Das Online-Medium konnte in den letzten Jahren stetig an redaktioneller Qualität und Quantität deutlich zulegen: 43.332 Visits in 2010, 61.573 Visits in 2011 und 105.428 Visits in 2012. Das Team des Südafrika-Portals sagt vielen Dank!

© „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“, kurz das Südafrika-Portal, hat heute die Viertelmillion-Visits-Grenze geknackt. Das Online-Medium konnte in den letzten Jahren stetig an redaktioneller Qualität und Quantität deutlich zulegen: 43.332 Visits in 2010, 61.573 Visits in 2011 und 105.428 Visits in 2012. Das Team des Südafrika-Portals sagt vielen Dank!

Rund drei Jahre später arbeiten fünfzehn Personen aus Deutschland und Südafrika – Redakteure, Kolumnisten, Administratoren und Informanten – ehrenamtlich an diesem Online-Projekt mit. Zeit Online, der Wirtschaftsverband DIHK oder die FDP verlinkten bereits auf das Südafrika-Portal. Mehrere Persönlichkeiten der deutsch-südafrikanischen Beziehungen standen der Redaktion für Interviews zur Verfügung.

Hinzu kamen Exklusiv-Stories – etwa zum deutschen Rechtsextremismus am Kap, zur BND-Operation in Südafrika oder zur geplanten Visa-Auslagerung an der deutschen Botschaft Pretoria. Ebenso fielen die Sonderberichterstattungen zu Oscar Pistorius, zum Afrika Cup 2013 oder zur Minenkrise auf ein großes Echo. Mehrere große Medienhäuser lobten im E-Mail-Verkehr die Arbeit des Südafrika-Portals. Viele User bedankten sich für dieses redaktionelle Angebot, andere hingegen kritisierten die Arbeit und gaben teilweise Verbesserungsvorschläge.

Quantität und Qualität an redaktionellen Beiträgen haben deutlich zugenommen. Mit der Aufnahme in Google News und der Verwendung von Social Media-Kanälen wie Facebook und Twitter konnte die Reichweite um ein weiteres ausgeweitet werden. Zusätzlich ebneten Kooperationen neue Zielgruppen.

Verzeichnete das Südafrika-Portal im Jahr 2010 noch 43.332 Visits, waren es 2011 schon 61.573 Seitenaufrufe. 2012 konnte das Südafrika-Portal die Statistik der beiden vorangegangenen Jahre sogar insgesamt übertreffen und 105.428 Visits erzielen. Allein am 5. März 2013 besuchten 2.448 User dieses Online-Medium – ein neuer Rekord mit knapp 3.000 Visits an nur einem Tag. Heute ist die Viertelmillion-Visits-Grenze erreicht worden. Wir sagen vielen Dank!

© Mit freundlicher Unterstützung des CONBOOK Verlags in Meerbusch verlost das Südafrika-Portal die erfolgreichen Bücher „Fettnäpfchenführer Südafrika“ und „Südafrika 151“.  Pro Buch können jeweils zwei Exemplare gewonnen werden.

© Mit freundlicher Unterstützung des CONBOOK Verlags in Meerbusch verlost das Südafrika-Portal die erfolgreichen Bücher „Fettnäpfchenführer Südafrika“ und „Südafrika 151“. Pro Buch können jeweils zwei Exemplare gewonnen werden.

Mit freundlicher Unterstützung des CONBOOK Verlags in Meerbusch verlost das Südafrika-Portal die erfolgreichen Bücher 2x „Fettnäpfchenführer Südafrika“ und 2x „Südafrika 151“. Folgende Frage ist bis zum 31.03.2013 zu beantworten:

Wie alt ist Nelson Mandela?

a) 90 Jahre alt

b) 88 Jahre alt

c) 94 Jahre alt.

Unter dem Stichwort „Viertelmillion“ ist die Antwort unter Angabe der Wohnanschrift an folgende Mailadresse zu richten: sdafrika2010@yahoo.de. Die vier Gewinner werden dann nach Ablauf des Gewinnspiels vom Team des Südafrika-Portals angeschrieben. Im weiteren Verlauf werden dann alle eingegangenen Antworten gemäß Datenschutz gelöscht.

Wir wünschen allen Usern viel Erfolg und weiterhin viel Freude mit diesem Online-Medium. Über eine Unterstützung dieses Portals würde sich die Redaktion jederzeit freuen.

2 Antworten zu “In eigener Sache: Viertelmillion Visits!

  1. Pingback: In eigener Sache: Halbe Million Visits | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

  2. Pingback: Gewinner der Verlosung “Viertelmillion” | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s