Nelson Mandela verlässt Krankenhaus

Gesundheitszustand sei nach rund drei Monaten Aufenthalt „kritisch und manchmal instabil“

(2010sdafrika-Redaktion)

Das Präsidialamt Südafrikas bestätigte die heutige Entlassung Nelson Mandelas aus dem Heart Hospital in Pretoria. Er werde nun zu seinem Houghtoner Domizil in Johannesburg gefahren, um von daheim aus medizinisch weiterbehandelt zu werden.“Wir wünschen ihm alles Gute und die weitere Genesung an seinem Johannesburger Wohnort“, so das Präsidialamt in einer Presseerklärung.

© Das Präsidialamt Südafrikas verkündete die heutige Entlassung von Nelson Mandela aus dem Heart Hospital in Pretoria. Er werde nun an seinem Johannesburger Domizil weiterbehandelt. Krank ist Madiba allerdings weiterhin. (Quelle: flickr/ Paul Jacobson)

© Das Präsidialamt Südafrikas verkündete die heutige Entlassung von Nelson Mandela aus dem Heart Hospital in Pretoria. Er werde nun an seinem Johannesburger Domizil weiterbehandelt. Krank ist Madiba allerdings weiterhin. (Quelle: flickr/ Paul Jacobson)

Mandelas Gesundheitszustand sei weiterhin „kritisch und manchmal instabil“. Dennoch sei das Ärzteteam davon überzeugt, dass die medizinische Behandlung auch daheim fortgesetzt werden könne. Entsprechende Vorkehrungen sollen bereits umgesetzt worden sein.

Am 8. Juni 2013 ist der Friedensnobelpreisträger in das Krankenhaus eingeliefert worden. Rund drei Monate hielt sich die bekannteste Persönlichkeit Südafrikas in der Klinik auf. Immer wieder tauchten diverse Gerüchte auf, etwa zum Tod Mandelas. Medien belagerten das Krankenhaus.

Warum die Entlassung angeordnet wurde, bleibt bisweilen ungewiss. Denn nach wie vor ist Madiba krank und keineswegs außer Lebensgefahr. Vielmehr deutet sich eine Einflussnahme der Familie an, die ihren populärsten Angehörigen zu sich nach Hause holen wollte.

Eine Antwort zu “Nelson Mandela verlässt Krankenhaus

  1. Pingback: „Nelson Mandela auf dem Weg der Besserung“ | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s