KiKa sucht mutige Kids für Südafrika

KiKa plant Dreh der zweiten Staffel von „MUTCAMP“ am Kap. MDR in Leipzig übernimmt Koordination

(2010sdafrika-Redaktion)

Das Land Südafrika wird zunehmend interessant für deutsche TV-Sender. Aktuell sucht der KiKa sechs Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren, die ihre Angst im südlichen Afrika bezwingen wollen. Das TV-Format „MUTCAMP“ findet zum zweiten Mal am Kap statt, unter der Federführung des in Leipzig ansässigen MDR.

© Für das KiKa-TV-Format "MUTCAMP" werden gegenwärtig mehrere Jugendliche gesucht, die bereit sind, ihre persönliche Angst vor etwas in Südafrika zu überwinden. Der MDR in Leipzig koordiniert die zweite Staffel der Sendung. (Quelle: Screenshot KiKa)

© Für das KiKa-TV-Format „MUTCAMP“ werden gegenwärtig mehrere Jugendliche gesucht, die bereit sind, ihre persönliche Angst vor etwas in Südafrika zu überwinden. Der MDR in Leipzig koordiniert die zweite Staffel der Sendung. (Quelle: Screenshot KiKa)

In den zweiwöchigen Osterferien soll die nächste Staffel produziert werden, bestehend aus zwanzig Folgen. Es können sich jene Jugendlichen bewerben, die teamfähig, offen und tatsächlich daran interessiert sind, ihre Angst vor etwas zu überwinden. Die Zustimmung der Eltern wird vorausgesetzt.

Durch die Reise nach Südafrika sollen die jungen Protagonisten ganz gezielt aus ihrem bisherigen sozialen Umfeld herausgelöst werden, um neue Erlebnisse machen und sich auf die anderen MUTCAMP -Teilnehmer konzentrieren zu können. Ein Coach und eine Psychologin stehen den Heranwachsenden zur Seite.

Aus dem MDR ist zu hören, dass das TV-Format „MUTCAMP“ keine geskriptete Reality-Show ist, sondern vielmehr eine authentische Sendung darstellen soll. Anderen Kindern und Jugendlichen kann somit der Mut zur eigenen Angstüberwindung vermittelt werden.

Den Protagonisten erwarten – sofern sie das Casting bestehen – eine fremde Kultur und wilde Tiere. Die gesamten Reisekosten von Deutschland nach Südafrika sowie die Verpflegung übernimmt der KiKa. Bewerbungsschluss ist der 18. März 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s