3. Bundesliga oder 1. Liga in Südafrika?

Exklusiv: Verein dementiert angebliche Rückkehr von Peter Vollmann zu Hansa Rostock

(2010sdafrika-Redaktion)

Der ehemalige Fußballspieler Ernst Middendorp ist ein respektierter Trainer des südafrikanischen Erstligisten Bloemfontein Celtic. Der Deutsche stieg im dortigen Fußballgeschäft schnell auf und genießt ein hohes Ansehen. Und möglicherweise könnte er bald Verstärkung bekommen. Denn ein Profiklub am Kap will einen weiteren Bundesbürger als Trainer unter Vertrag nehmen. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat bei Hansa Rostock nachgehakt und eine überraschende Rückmeldung erhalten. Die Rückkehr von Peter Vollmann wird entgegen der zahlreichen Presseberichte dementiert.

Peter Vollmann Studio 26

© Peter Vollmann ist ein begehrter deutscher Fußballtrainer in Südafrika. Kürzlich hieß es in der deutschen Presse, dass dieser zu Hansa Rostock als Trainer zurückkehren würde. Doch der Verein dementiert auf Anfrage von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ die Berichte. Noch könnte Vollmann seinen Wohnort nach Südafrika verlegen. (Quelle: Studio 26/ YouTube)

Bereits in der Saison 2010/11 trainierte Peter Vollmann die Mannschaft von Hansa Rostock. Seit Wochen wird er erneut für den Drittligisten gehandelt. Zuvor lehnte er ein Angebot von Energie Cottbus ab. Allerdings erhielt der 56-Jährige, wie selbst bekanntgegeben, auch ein lukratives Angebot von einem Erstligisten aus Südafrika. Vollmann zeigte sich über eine Tätigkeit in Südafrika mehr als interessiert.

In den vergangenen Tagen hat die deutsche Presse dann mehrfach erklärt, dass Vollmann bei Hansa Rostock nun bald unter Vertrag sei bzw. in Kürze zurückkehren würde. Allerdings gibt es vom Verein selbst ein klares Dementi. Pressesprecher Lorenz Kubitz teilt auf Anfrage von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ mit, dass „Peter Vollmann bei uns kein Trainer ist„. Weiter heißt es, dass die Berichterstattung über die Rückkehr Vollmanns zum Verein „nicht bestätigt“ werden kann.

Doch um welchen südafrikanischen Premier League-Verein es sich handelt, darüber wird bisweilen geschwiegen. In Sportkreisen ist die Rede von den Kaizer Chiefs, einem der besten Klubs des Landes. „Die Häuptlinge“, wie der Johannesburger Klub unter den Fans auch genannt wird, strahlt für viele Fußballvereine in Südafrika eine Vorbildfunktion aus. Doch auch die Kaizer Chiefs dementieren auf Anfrage von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ das Gerücht, wonach Vollmann kontaktiert worden sein soll. Kaum ein Trainer hat so stark für Verwirrung gesorgt wie der gebürtige Nordrhein-Westfale.

### UPDATE vom 12.05.2014: Hansa-Vorstand Uwe Vester umgeht in einem exklusiven Interview die Fragen zur Personalie Vollmann. Zudem vermuten mehrere Fans, so die Mails an die eigene Redaktion, dass zwischen Hansa Rostock und Peter Vollmann noch finanzielle Uneinigkeit herrscht. ###

### UPDATE vom 13.05.2014: Der Verein bestätigt nun doch trotz vorangegangenem Dementi den Trainervertrag mit Peter Vollmann. ###

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s