Ankündigung zum Hells Angels MC

„SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ berichtet: „Hells Angels-Spezial“. Türken vs. deutsche Rocker

(2010sdafrika-Redaktion)

– Hells Angels-Spezial –

Der Hells Angels MC ist der mächtigste Rockerblub weltweit. Auf allen Kontinenten sind die harten Jungs mit den Totenköpfen auf ihren Kutten vertreten. Sie sind untereinander bestens vernetzt und ihre „Brüder“ können innerhalb kürzester Zeit mobilisiert werden. Während europäische Regierungen rigoros gegen diese „Vereinigung der Organisierten Kriminalität“ vorgehen, agiert der Hells Angels MC in Staaten wie Südafrika von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt. Hinzu kommt ein interner Machtkampf.

HA in ARD

© Die Chefredaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat sich zu einem Hells Angels-Spezial entschlossen. Die Entwicklungen des Rockerklubs in Deutschland und Südafrika werden umfangreich thematisiert. Mittlerweile ist die eigene Berichterstattung auch bei den öffentlich-rechtlichen Rundfunksendern angekommen [siehe Bild]. (Quelle: Screenshot/ ARD.de)

Mehrere deutsche Charter erleben zum gegenwärtigen Zeitpunkt den einschneidendsten Wandel ihrer Geschichte. Ein interner Machtkampf zwischen den Ethnien ist entbrannt – Türken gegen Deutsche. Necati Arabaci alias „Neco“, der Präsident des Hells Angels MC Nomads Turkey, will seine Macht im deutschen Rockermilieu ausweiten. Seine loyalsten Männer sind in mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen und Hessen platziert. Doch die deutschen Altrocker halten gegen. Sie dulden keine Gewinneinbußen im Rotlichtmilieu, im Drogenhandel und in anderen Bereichen.

Gegenüber der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ haben sich mehrere fachkundige Personen und Informanten zu den aktuellen Entwicklungen im Rockermilieu geäußert. Exklusive Erkenntnisse und bisher noch nicht veröffentlichtes Bildmaterial tragen zur Aufklärung der Hintergründe bei, die jüngst sogar zu einer Schießerei zwischen den Rockern in Frankfurt am Main führten. Die Sicherheitsbehörden sind alarmiert und versuchen, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Dabei steht schon längst fest, dass „Neco“ mächtiger denn je ist.

In Anbetracht des großen Interesses an den Recherchen der vergangenen Monate hat sich die Chefredaktion dazu entschlossen, ein umfangreiches Hells Angels-Spezial ins Leben zu rufen, welches die Geschehnisse im deutschen und südafrikanischen Rockermilieu aufgreift. Rund zwei Wochen lang widmet sich die Redaktion den Bikern. Es ist die bislang größte und exklusivste Hells Angels-Berichterstattung im deutschsprachigen Raum.

Übersicht zum Hells Angels-Spezial

22.07.2014: Artikel zum Verhältnis Berliner Hells Angels und junge Migranten

23.07.2014: Artikel zum mutmaßlichen Hells Angels-Tippgeber Dennis W.

24.07.2014: Interview mit Oberstaatsanwalt Jörg Raupach zum Berliner Rockerprozess um Kadir Padir und den Kronzeugen Kassra Z.

26.07.2014: Interview mit LKA-Direktor Uwe Jacob zur Rockerlage in NRW und zum Höllenengel Necati Arabaci alias „Neco“

28.07.2014: Artikel zum türkischen Hells Angels-Boss „Neco“

30.07.2014: Artikel zum Machtanspruch „Necos” auf das Main-Gebiet

31.07.2014: Artikel zum afrodeutschen Rapper „Manuellsen“ und seine Freundschaft zu den türkischen Hells Angels

01.08.2014: Artikel zum Verhältnis zwischen dem Skandal-Box-Promoter Ahmet Öner und dem Rockerboss „Neco“

02.08.2014: Interview mit Rockernews-Betreiber RNjosef zum Rocker-Staat-Spannungsverhältnis

03.08.2014: Kommentar zum Rockerbündnis zwischen dem Hells Angels MC und der Streetgang United Tribuns

04.08.2014: Artikel zur Ermordung niederländischer Hells Angels in Südafrika

04.08.2014: Schnappschuss aus Österreich

4 Antworten zu “Ankündigung zum Hells Angels MC

  1. ichlachmichschlapp

    oh oh oh – da zeigt südafrika-land der kontraste doch den angels-deathhead: ein – laut nrw-innenminister – auch im internet verbotenes zeichen… wenn das der herr staatsanwalt erfährt… tztztztz

  2. Neco A…. ein Hells Angels? War er ev mal, aber er ist doch selber ausgetreten!

  3. Ist Ihnen eigentlich bekannt, dass Ihr so angepriesener Neco gar nicht zu den Hells Angels gehört? Anderen Medien ist das schon aufgefallen, wie kann er da dann ein Hells Angels Boss sein. Mal ehrlich, hier wird so viel wild zusammen geschrieben, egal, hauptsache die Quote stimmt!

  4. Wo bleibt den der so gepriesene Artikel??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s