Machtpoker beim Hells Angels MC

Türkischer Rockerboss „Neco“ beruft Treffen ein. Zeichen gegen geplanten Rausschmiss setzen

(Autor: Ghassan Abid)

Am 4. Dezember berichtete die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ exklusiv über das Geheimtreffen der weltweiten Charter-Präsidenten des Hells Angels MC in der Türkei. Geplant ist der Rausschmiss des türkischen Rockerchefs Necati „Neco“ Arabaci und seiner Gefolgschaft. Eine solche Maßnahme wäre ein beispielloser Vorgang in der Geschichte des MC. Doch Neco will sich nicht aus dem Klub vertreiben lassen. Er zeigt Stärke und signalisiert, dass er bleiben wird. Seine Männer sind nach Izmir gekommen.

HAMC 1

© Die türkischen Hells Angels wollen sich nicht aus dem Klub vertreiben lassen. Der in Izmir lebende Rockerchef Necati „Neco“ Arabaci hatte für den 5. Dezember ein Treffen einberufen. Man zeigt Stärke und signalisiert, einen geplanten Rausschmiss nicht akzeptieren zu werden. (Quelle: Privat)

Am gestrigen Freitag trafen sich, ähnlich wie am 15. Mai, dutzende Mitglieder der türkischen Hells Angels in Izmir. Im dortigen Klubhaus des Präsidenten des Hells Angels MC Nomads Turkey waren ebenfalls mehrere in Deutschland lebende Höllenengel türkischer Abstammung anzutreffen, darunter auch Personen der in Köln beheimateten Elite-Truppe der Hells Angels Turkey.

Anders als beim Treffen im Mai, traten die türkischen Hells Angels rund sieben Monate später nun allesamt mit ihren Kutten auf. Auch die Elite-Truppe war gestern eindeutig dem Hells Angels MC zuzuordnen. Der geplante Rausschmiss der Türken wurde auf dem Treffen heiß diskutiert. Deutsche Brüder wurden erneut wie beim vorangegangen Zusammentreffen gezielt ausgeschlossen.

Neco soll seinen Anhängern gesagt haben, sich von niemandem vertreiben zu lassen. Über das Gesprächsergebnis der weltweiten Charter-Präsidenten zur Zukunft der türkischen Hells Angels ist noch nichts bekannt. Unterdessen liegt der Redaktion ein Gewaltvideo aus Südafrika vor, auf welchem zu erkennen ist, wie mehrere Biker Zivilisten attackieren. Die Polizei hat erste Ermittlungen gegen die Rocker am Kap eingeleitet. In Kürze hierzu mehr.

22 Antworten zu “Machtpoker beim Hells Angels MC

  1. Old school forever, look at my face see the tension
    Look at my anger see my aggression
    Look at my face see the tension
    Look at my anger face the aggression

    Stand up in defiance never back
    down .Prove to them that you’re the strongest around
    You don’t need any backup you can handle yourself
    Give them a lesson, show your aggression

  2. Bin gespannt was da noch so kommt mfg.

  3. Pingback: Türkische Hells Angels gewinnen Machtkampf | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

  4. Oldschool rocker

    Aus vorbei, die hells necos haben sich erfolreich gewährt und bleiben weiterhin im spiel

    • Was heisst das genau ? Neco hat die Macht übernommen oder bleibt alles beim alten wie gehabt ? Wieso lassen sich die hochrangigen Mitglieder der HA darauf ein ? Er verstößt gegen etliche Regeln und bleibt trotzdem erfolgreich im Amt ?

  5. Wie will den „Neco“ seine Macht in Deutschland ausüben, wenn die HAMC in Deutschland reihenweise verboten werden? Im Untergrund agieren? Dafür braucht man keine Hells Angels da hat man nicht viel von.

    • Ja und warum will ein Rocker-Präsident, Macht in einem Land haben, dass 3000 Kilometer entfernt ist?? Der hat doch sein eigenes Land in der Türkei und kann sich da seine Charter aufbauen? Komm ich nicht ganz dahinter aber vielleicht verstehens nur die HA.

  6. Habt Ihr schon Infos ? Laut Bild, führt Neco jetzt wohl die Deutschen Hells Angels.

  7. Pingback: Pakt zwischen Rockern und Araber-Clan | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

  8. Und was hat sich nun ergeben nach dem Treffen? Man hört und liest nichts darüber.

  9. Vielleicht ist das Ziel einfach nur die Turkey Nomads aus Deutschland herauszuholen und in ihr (charter-)Heimatland ‚abzuschieben‘. Nicht misverstehen, hat nix mit rechtem Gedankengut oder Tuerkenfeindlichkeit zu tun, wirklich nicht. Geht nur um die Tatsache dass Turkey Nomads in D wohnen und dadurch den D HA auf die Füsse treten.

  10. Die Amis machen einen großen Bogen darum, Schwarze aufzunehmen. Nicht weil das alles Rassisten sind, sondern weil die Gangstas viel zu jung, gewaltgeil und undiszipliniert sind. Das schnelle Geld, die schnelle Muschi und der schnelle Sportwagen sind denen wichtiger als Ehre undTreue.
    Motorradfahren, Heavy Metal, Harley, der Hippiegeist von Freiheit und Individualismus, die Bereitschaft für die Schwachen einzustehen – NIX!
    Nur wie die Pfauen rumstolzieren und einen auf König machen. Dazu ist jedes Mittel recht. Auch eine Kutte. Die Kutte macht den Mann. Nicht, wie es sein soll: Der Mann macht die Kutte.
    Das wissen die Amis.
    Das wissen die Deutschen jetzt auch.
    Die einzige Frage lautet eigentlich: Wechseln die Türken die Fahne oder machen die ihr eigenes Ding ohne viel Theater?

    • Skateboarding is a crime

      Inwieweit macht die Kutte denn einen Mann?
      In eine Gang einzutreten um ein größeres Maul haben zu können ist mindestens so unmännlich wie im Internet nach Penisvergrößerung zu Googeln.
      Eine Kutte macht mich genauso wenig zum Mann, wie mich eine Zopf nicht zu einer Frau macht.

      hier das beste Beispiel für Große Fresse und nix dahinter

  11. Es wurden die Presidenten und andere ranghohe Offiziere von TURKOS MC auch dort gesichtet auf dem Geheimtreffen…

  12. Skateboarding is a crime

    Weil die Türken mit Manuellsen (der seit er bei den Hells ist, dauernd den Rapper Fler bedroht) einen farbigen aufgenommen haben, wunder ich mich eh das die Bosse nicht schon vorher Radau gemacht haben.
    Mich würde voll interessieren ob die Amis das mit Manuellsen irgendwie abgesegnet haben?!

    Handwerklich gesehen ist er ein guter Rapper, er ist aber voll unbeliebt und wird nicht akzeptiert von der Basis der Hiphop Fans, Labels, Medien und anderen Musiker. Der einzige Grund warum Manuellsen überhaupt noch Mucke rausbringt, ist weil er jetzt ein bisschen intressant ist seit er 81 ist, ubd weil er mit dem Hells Geld kein Probleme hat Alben und Promo zu finanzieren…. aber mehr als 500 – 1700 CDs verkauft er nie im Leben.

    kein wunder bei solchen Videos lol

    Außerdem hat er sich mit Abou Chaker Clan angelegt, bzw Bushido hat ihn verarscht, und er bringt jetzt Sprüche, die in die Richtung gehen das er sich das nicht gefallen lässt.

    richtig ekelhafter Typ mit Hirnschaden.
    http://hiphop.de/magazin/wtf/manuellsen-erklaert-sein-verhaeltnis-zu-fler-275050#.VIQ5rmctA5s

    http://hiphop.de/video/manuellsen-kez-trap-harte-jugend-reichtum-rockergangs-interview-toxik-trifft#.VIQ6vWctA5s

  13. Simone aus Bielefeld

    Tja ein Neco läßt sich eben nicht so schnell aus dem Rennen werfen!!!

    • Skateboarding is a crime

      Was will dein toller Neco denn machen?
      Am ende des Tages können sich die Hells Angels 1000000000000000000 Profikiller leisten.
      Neco könnte nie wieder ohne Panzer in die Öffentlichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s