Botschaft Südafrikas in Paris geschlossen

Diplomatisches Corps in Frankreich trifft Sicherheitsvorkehrungen. Pretoria veurteilt IS-Terrorismus

(Autor: Ghassan Abid)

Infolge der jüngsten Anschlagswelle der islamistischen Terrormiliz „Islamischer Staat“ gegen mehrere „weiche Ziele“ in Paris, hat die Botschaft Südafrikas in Frankreich die sofortige Schließung des eigenen Hauses veranlasst. Die diplomatische Vertretung liegt am Quai d’Orsay und somit im politischen Zentrum von Paris – in unmittelbarer Nähe von Parlament und Außenministerium. Man werde die Lage beobachten und anschließend entscheiden, wann die Botschaft wieder geöffnet werden könne.

Botschaft ZAR Abid

© Südafrikas Botschaft in Frankreich [im Bild] liegt am Quai d’Orsay und somit im politischen Zentrum von Paris. Dementsprechend ist das Gebäude mit sofortiger Wirkung geschlossen worden. Man werde die weiteren Entwicklungen erstmal beobachten, heißt es aus Paris. (Quelle: Ghassan Abid)

Unterdessen hat die Regierung Südafrikas die Anschlagsserie mit rund 130 Toten verurteilt und ihre volle Solidarität gegenüber der französischen Bevölkerung zum Ausdruck gebracht. Südafrika unterstütze jederzeit die Staatengemeinschaft im Kampf gegen den internationalen Terrorismus und verabscheue die Tötung von unschuldigen Zivilisten. Man trauere mit den Angehörigen der Opfern. Eine Verschärfung der Reisehinweise bleibt aus.

Südafrika wurde in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem Vorwurf konfrontiert, als Rückzugsgebiet von Islamisten genutzt zu werden. Der Anschlag gegen das Westgate-Einkaufszentrum im kenianischen Nairobi vom 21. September 2013 warf viele Fragen auf, die bisweilen unbeantwortet geblieben sind. Letztendlich bleibe der Staat weitgehend passiv. Zudem haben sich dutzende Südafrikaner dem IS angeschlossen. Das renommierte “Institute for Security Studies” warnt längst vor einer Zunahme der Rekrutierungsaktivitäten islamistischer Gruppierungen am Kap.

Eine Antwort zu “Botschaft Südafrikas in Paris geschlossen

  1. Pingback: “Palästina-Frage muss gelöst werden” | SÜDAFRIKA - Land der Kontraste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s