„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Xhosa-Kultur

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty2

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Im zweiten Teil von fünf Episoden begibt sich die ehemalige Germanys-Next-Topmodel-Kandidatin Betty während ihres einwöchigen Südafrika-Aufenthalts in einem Township. Sie nimmt an einem Aufnahmeritual von Angehörigen der Xhosa-Kultur teil. Das Volk ist vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Klicklauten-Sprache über die eigenen Landesgrenzen hinweg bekannt. Der südafrikanische Nationalheld Nelson Mandela, der ehemalige anglikanische Erzbischof Desmond Tutu und die Sängerin Miriam Makeba sind drei sehr bekannte Vertreter der Xhosa-Ethnie.

Ungeachtet des politischen und gesellschaftlichen Einflusses der Xhosa auf das heutige Südafrika, wirkt Betty beim besagten Ritual etwas eingeschüchtert und zurückhaltend. Die Gesänge und Tänze wirken auf die Deutsche äußerst befremdlich. Dennoch lässt sich das Model auf die interessante Zeremonie ein. Zum Abschluss gibt es ein Gläschen Wodka für die Ritual-Teilnehmer. Ausgestattet mit einer kleiner Prise Magie setzt sie ihre Reise mit einer Trainingseinheit im Surfing ab. Das Wellenreiten am Strand von Big Bay macht trotz des kalten Meerwassers eine Menge Spaß.

taff mit „Betty goes Südafrika“, 2. Episode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s