„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Wilderer

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty4

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Im vierten Teil von fünf Episoden spricht Betty mit einem bekannten deutschen Schönheitschirurgen in Kapstadt. Die Stadt am Tafelberg lockt viele Menschen aus dem In- und Ausland an, die mit ihrem Aussehen nicht zufrieden sind bzw. schöner aussehen wollen. Fettabsaugungen, Brustvergrößerungen und Botox-Behandlungen werden vor Ort gerne gebucht. Diese sind im Vergleich zu ähnlichen Eingriffen in Europa erheblich günstiger. Deshalb überrascht es nicht, dass vor allem Urlauber aus Deutschland den medizinischen Service in Anspruch nehmen.

Gefährlicher wird es in der Wildnis. Südafrika bemüht sich seit Jahren, dem Treiber von Wilderern ein Ende zu setzen. Sie haben es auf das kostbare Horn von Nashörnern und Elefanten abgesehen. Immer wieder müssen Ranger im Busch entsprechende Fangfallen aus dem Verkehr ziehen, damit die Tiere nicht verletzt oder gar getötet werden. Betty wird dafür sensibilisiert, dass die Wilderer gefährlich sein können und nicht davor abschrecken, sogar Schusswaffen gegen Ranger und Sicherheitskräfte einzusetzen.

taff mit „Betty goes Südafrika“, 4. Episode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s