Abzug des deutschen Botschafters aus Südafrika

Exklusiv: Walter Lindner verlässt auf Anordnung des neuen Außenministers Sigmar Gabriel das Kapland

(2010sdafrika-Redaktion)

Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat aus dem Auswärtigen Amt (AA) die Information erhalten, wonach der deutsche Botschafter in Südafrika mit sofortiger Wirkung abgezogen werden solle. Walter Lindner, der als „Botschafter der Herzen“ vor allem im südlichen Afrika äußerst beliebt war, befinde sich bereits auf dem Rückflug nach Deutschland. Dabei hielt sich Lindner erst seit Juli 2015 im südlichen Afrika auf. Die Entscheidung aus Berlin kommt völlig überraschend.

@AmbLindner

© Walter Lindner [links im Bild], deutscher Botschafter in Südafrika, hat auf Anordnung des neuen Außenministers Sigmar Gabriel völlig überraschend das Kapland verlassen. Nach Informationen der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ soll Lindner als Staatssekretär im Auswärtigen Amt eingesetzt werden. (Quelle: Twitter/ AmbLindner)

Informellen Quellen aus dem Auswärtigen Amt zufolge steht der Abzug Walter Lindners im direkten Zusammenhang mit dem Ministerwechsel am Werderschen Markt. Demnach soll Sigmar Gabriel nach seinem Wechsel vom Bundeswirtschaftsministerium ins Auswärtige Amt angeordnet haben, dass Lindner vom Posten des deutschen Botschafters in Südafrika umgehend abgezogen werden solle. Stattdessen solle Lindner nun als Staatssekretär im Außenministerium die neue Führung unterstützen.

Weder das Auswärtige Amt noch die deutsche Vertretung in Pretoria haben den Abzug Lindners bislang offiziell verkündet. Dafür heißt es aus informellen Quellen aus dem AA, dass bislang noch kein Nachfolger für den deutschen Botschafterposten bestimmt worden sei. Welcher Staatssekretär im Außenressort für Lindner weichen solle, wäre bislang auch noch nicht bekannt. Unbestätigten Informationen zufolge erwäge Gabriel den Austausch von Stephan Steinlein, der seit Januar 2014 als Staatsminister im Auswärtigen Amt tätig und unter anderem für die Handelspolitik zuständig ist.

Der Bundesaußenminister wird gegenwärtig von den vier Staatssekretären Michael Roth, Maria Böhmer, Stephan Steinlein und Markus Ederer bei der Wahrnehmung seiner Regierungsaufgaben im In- und Ausland unterstützt. Sie nehmen überwiegend politische Funktionen wahr. Als ranghöchste Beamte vertreten sie den Minister bei der Leitung des gesamten Auswärtigen Dienstes. Sigmar Gabriel und Walter Lindner gehören beide der SPD an. Ihr Verhältnis wird als „freundschaftlich und vertrauensvoll“ beschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s