Südafrikas Wahlkampf in der Kirche

Vorsitzender der Südafrikanischen Bischofskonferenz ruft katholische Gemeinden zur Neutralität auf

(2010sdafrika-Redaktion)

In Südafrika läuft der Wahlkampf der ANC-Politgrößen auf vollen Hochtouren. Denn beim anstehenden 54. ANC-Bundesparteitag vom 16. bis 20. Dezember 2017 in der Gauteng-Provinz wird der nächste ANC-Parteivorsitzende gewählt, der automatisch auch das Amt des Staatspräsidenten stellt. Die Kirchen werden hierbei als Plattform genutzt, um Wählerstimmen zu sammeln. Diese Wahlkampfauftritte in den katholischen Gemeinden stoßen nun auf Kritik.

© Südafrikas Kirchen als Spielball des ANC? Diese Befürchtung hat der Vorsitzende der Südafrikanischen Bischoftskonferenz Stephen Brislin geäußert. Es dürfe nicht sein, dass der ANC seinen Wahlkampf in die Gotteshäuser hineintrage, so der Kapstädter Erzbischof. (Quelle: flickr/ Paul Saad)

In den südafrikanischen Medien wird wiederholt von den Auftritten des Vizepräsidenten Cyril Ramaphosa und der Ex-Frau von Staatspräsident Jacob Zuma, Nkosazana Dlamini-Zuma, berichtet. Unter Jubelgesängen werben beide Politgrößen um Wählerstimmen. Insofern wird die katholische Kirche zum Spielball der ANC-Kandidaten gemacht. Diese Praxis lehnt der Vorsitzende der Südafrikanischen Bischofskonferenz, Kapstadts Erzbischof Stephen Brislin, vehement ab. Die Gemeinden seien der Neutralität verpflichtet und dürften sich nicht vereinnahmen lassen, so der Geistliche in einem Interview.

Brislin erklärte, dass die Kirche im südlichen Afrika keinen bestimmten Kandidaten unterstütze. Daher wolle man gemeinsam mit den Bischöfen des Landes den Sachverhalt besprechen, um eine einheitliche Verfahrenspraxis zu beschließen. Inwiefern es zu einer Einigung kommt, ist bislang ungewiss. Brislin gilt in Südafrika als bekannter Kritiker der Zuma-Regierung. Der milliardenschwere Ramaphosa und die ehemalige AU-Kommissionsvorsitzende Dlamini-Zuma werden als aussichtsreichste Nachfolger Zumas gehandelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s