Suchergebnisse für: Südafrika-Lyrik am Sonntag

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Soweto“ – der letzte Teil (Autor: Ingo Baumgartner) Soweto Soweto, tristes Ausgedinge, Verbannung in die Ärmlichkeit, Ist Hölle, festgezurrte Schlinge, Doch trotzdem voller Heiterkeit. – Touristen schaudern, ziehen weiter, Vergessen bald die Elendsstadt, Wo manche … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Der Ellipsenwasserbock“ (Autor: Ingo Baumgartner) Der Ellipsenwasserbock Bewegt sich dort im Busch ein Wesen? Verfremdet im Gestrüpp das Licht? Recht schwierig, das herauszulesen, wenn Schattenschwarz das Grün durchbricht. – Ganz langsam schärfen sich Konturen, ein … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Nkosi, sikelel’ i-Afrika“ (Autor: Ingo Baumgartner) Nkosi, sikelel’ i-Afrika Hymne eines schönen Landes, das zu neuem Aufbruch strebt. Folgend Rufen des Verstandes wird ein Wunschtraum neu belebt: Ons vir jou – Suid Afrika. – _______________________________________________________ … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Miriam Makeba“ (Autor: Ingo Baumgartner) Miriam Makeba Deine Stimme, oh Zenzile, Memphisklänge mit im Spiele, deine Worte gegen Mächte, gegen viele Hassgeflechte missen unaussprechlich viele. Deine Botschaft bleibt uns nah. Danke, Mama Afrika! _______________________________________________________ Ingo … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Kartenlesen in Südafrika“ (Autor: Ingo Baumgartner) Kartenlesen in Südafrika Mbombela, Mlilwane, Msikaba, Mbabane, Mtwalume, Mkambati, Mlawula, Nkomati, Und als Drüberstreuer quasi Nzhelele, Mkhomasi. _______________________________________________________ Ingo Baumgartner ist pensionierter Volksschuldirektor aus der Umgebung von Salzburg. Der … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Im Tsitsikamma-Land“ (Autor: Ingo Baumgartner) Im Tsitsikamma-Land Die Garden Route, nun bist du angekommen, sie führt dich, lässt dir keine Wahl, in Gegenden, dem Bilderbuchbuch entnommen, erschließt dir Ziele sonder Zahl. – Der Buckelwal schlägt … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Schwarzfersenantilope“ (Autor: Ingo Baumgartner) Die Schwarzfersenantilope Erstarren lässt den Bock mein Nahen, mie Lichter mustern mich nervös, Obwohl sie oft schon Menschen sahen. sie schätzen ein, ob gut, ob bös. – Die Leierform des Hörnerpaares … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Das Nashorn“ (Autor: Ingo Baumgartner) Das Nashorn Der Tag schickt sich an, neues Licht einzubringen, noch zögert die Nacht, ihre Nebel zu lichten. Im Zweigwerk beginnt schon das Morgenbesingen, ein Laut zwingt das Auge, sich … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Kunsthandwerk“ (Autor: Ingo Baumgartner) Kunsthandwerk Xhosa, Venda, Tsonga, San, Völker, in die Kunst verliebt. Ihre Arbeit lacht dich an. Lass dir zeigen, was es gibt. – Teppich, Tonkrug, Schnitzerei, Bantukunst als Souvenir. Kupfer, Messing, was … Weiterlesen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Ich klicke Zulu“ (Autor: Ingo Baumgartner) Ich klicke Zulu Höre ich da Korken knallen oder schnalzen Kutscherzungen? Laute, die vom Tisch her schallen, klicken, knacken ungezwungen. – Mädchen, die mein Staunen merken, klicken nun für … Weiterlesen