Schlagwort-Archive: 2013-06-02

Kapstadt unter einer Schneedecke?

Winterliche Eindrücke aus Südafrika. Fotos und Video aus der Mother City

(2010sdafrika-Redaktion)

Heute schauten viele Menschen mit erstauntem Blick in den Himmel. Sie trauten ihren Augen nicht, dass Kapstadt im Juni mit einer weißen Schneedecke überzogen war. Zumindest sah es so aus, als hätte es geschneit. Dabei betrug die  Tagestemperatur 11 Grad Celsius. Doch tatsächlich fiel starker Hagel herab, der einem Wintereinbruch glich. Für viele Kapstädter eine große Überraschung an diesem Sonntag. Thando Jezwafo Fodi schoss die Bilder.

    © Am heutigen Sonntag hat es in Kapstadt winterlich ausgeschaut. Das Bild machte der Kapstädter Thando Jezwafo Fodi.

© Am heutigen Sonntag hat es in Kapstadt winterlich ausgeschaut. Das Bild machte der Kapstädter Thando Jezwafo Fodi.

© Am heutigen Sonntag hat es in Kapstadt winterlich ausgeschaut. Das Bild machte der Kapstädter Thando Jezwafo Fodi.

© Am heutigen Sonntag hat es in Kapstadt winterlich ausgeschaut. Das Bild machte der Kapstädter Thando Jezwafo Fodi.

Winterstimmung in Kapstadt

Werbeanzeigen

Südafrika-Lyrik am Sonntag

Ingo Baumgartner mit seinem Gedicht „Miriam Makeba“

(Autor: Ingo Baumgartner)

© Baumgartners Südafrika-Gedicht: Miriam Makeba. (Quelle: flickr/ jankie)

© Baumgartners Südafrika-Gedicht: Miriam Makeba. (Quelle: flickr/ jankie)

Miriam Makeba

Deine Stimme, oh Zenzile,
Memphisklänge mit im Spiele,
deine Worte gegen Mächte,
gegen viele Hassgeflechte
missen unaussprechlich viele.
Deine Botschaft bleibt uns nah.
Danke, Mama Afrika!

_______________________________________________________

© Ingo Baumgartner

© Ingo Baumgartner

Ingo Baumgartner ist pensionierter Volksschuldirektor aus der Umgebung von Salzburg. Der Österreicher hat eine große Vorliebe für die Lyrik. Seine Erkundungsreisen durch Südafrika haben die Dichtung geprägt. An 23 Sonntagen wird jeweils ein Südafrika-Gedicht Baumgartners auf „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ veröffentlicht.