Schlagwort-Archive: 2013-07-28

H&M-Eröffnung in Kapstadt?

Exklusiv: Dementi aus Hamburg und Stockholm. Modehaus expandiert (noch) nicht nach Südafrika

(Autor: Ghassan Abid)

Die Bevölkerung in Kapstadt konnte es nicht glauben. Schnell verbreitete sich vor Ort das Gerücht, dass das beliebte schwedische Modehaus Hennes & Mauritz (H&M) in Kürze eine Filiale in Kapstadt eröffnen würde. Nur der genaue Ort des ersten Geschäfts in Südafrika überhaupt sei der Öffentlichkeit noch nicht bekannt. Auch innerhalb der deutschen Gemeinschaft in Kapstadt fiel die Meldung auf ein großes Echo. Zur Enttäuschung aller Modefans am Kap kann nun abschließend festgehalten werden: Das Gerücht hat sich auf Anfrage von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ nicht bestätigt.

© In Kapstadt verbreitete sich schnell das Gerücht, wonach das schwedische Modehaus Hennes & Mauritz (H&M) in Kürze seine erste Filiale in Südafrika eröffnen würde. Auf Anfrage von "SÜDAFRIKA - Land der Kontraste" teilt das Unternehmen mit, dass das Gerücht nicht den Tatsachen entspreche. (Quelle: flickr/ Vucko1000)

© In Kapstadt verbreitete sich schnell das Gerücht, wonach das schwedische Modehaus Hennes & Mauritz (H&M) in Kürze seine erste Filiale in Südafrika eröffnen würde. Auf Anfrage von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ teilt das Unternehmen mit, dass das Gerücht nicht den Tatsachen entspreche. (Quelle: flickr/ Vucko1000)

Weiterlesen

Ubuntu in Germany Column

Germans face the heat in socks and sandals. An comparative analysis to South African weather behaviour

(Editor: Alex Smit-Stachowski is speaking in her column about life as a South African now living in Germany. The South African journalist lives in Krefeld, in North Rhine-Westphalia/ Germany).

Heat wave! Germans seldom experience such sweltering summers as the one currently underway – hot winds from Africa blowing across the country and ice-cream sales at an all-time high. Yet how Germans deal with the heat and South Africans do, is quite different to each other.

© Heat Wave in Germany! Ubuntu-Columnist Alex Smit-Stachowski is analyzing how Germans and South Africans are dealing with the heat. (Source: flickr/ Bjørn Giesenbauer)

© Heat Wave in Germany! Ubuntu-Columnist Alex Smit-Stachowski is analyzing how Germans and South Africans are dealing with the heat. (Source: flickr/ Bjørn Giesenbauer)

Weiterlesen

Vergewaltigungsskandal in Südafrika

Mitarbeiterin beschuldigt Gewerkschaftsboss Zwelinzima Vavi eines sexuellen Übergriffs

(2010sdafrika-Redaktion)

Zwelinzima Vavi ist seit 1999 der mächtigste Gewerkschaftsfunktionär in Südafrika. Als Generalsekretär des Dachverbandes COSATU hat er sich wiederholt gegen die Regierung geäußert und die Arbeitnehmer zu Protesten mobilisiert. Sei es gegen die Einführung des Mautsystems für Pkw-Fahrer oder im Hinblick auf die Verurteilung der Gupta-Affäre. Dieser Antagonismus verschaffte dem 50-Jährigen viel öffentliches Gehör. Umso schockierender zeigt sich die Presse, dass der im südafrikanischen Hannover geborene Vavi nun der Vergewaltigung beschuldigt wird.

© Zwelinzima Vavi, Generalsekretär des Gewerkschaftsdachverbandes COSATU, ist der Vergewaltigung beschuldigt worden. Eine Mitarbeiterin wandte sich mit einem Brief an die Sunday Times. Vavi dementiert den Vorwurf. (Quelle: flickr/ Abayomi Azikiwe)

© Zwelinzima Vavi, Generalsekretär des Gewerkschaftsdachverbandes COSATU, ist der Vergewaltigung beschuldigt worden. Eine Mitarbeiterin wandte sich mit einem Brief an die Sunday Times. Vavi dementiert den Vorwurf. (Quelle: flickr/ Abayomi Azikiwe)

Weiterlesen