Schlagwort-Archive: 2014-10-08

Xavier Naidoo unter medialem Beschuss

VOX-Sender hält an Musiker mit Südafrika-Wurzeln fest, trotz negativer Berichterstattung

(2010sdafrika-Redaktion)

Xavier Naidoo hat seine familiären Wurzeln in Südafrika. In Kapstadt leben bisweilen einige Familienangehörige des Mannheimers. Für die VOX-Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ging er in die Heimat seiner Eltern. Die einstige Apartheid hat das heutige Denken des Sängers geprägt, der nach eigenen Aussagen mit offenen Augen durch die Welt geht. Umso weniger überraschend ist, dass Naidoo kürzlich vor dem Kanzleramt und Bundestag einen politischen Wandel befürwortet. Die Medien nehmen den Systemkritiker unter Beschuss.

arno & die morgencrew

© Xavier Naidoo hat seine Wurzeln in Südafrika. Die Ungerechtigkeiten der Apartheid haben sein heutiges politisches Denken geprägt. Aktuell steht der Musiker unter Beschuss, nachdem er die Nähe zu den Reichsbürgern gesucht hat und die Souveränität Deutschlands anzweifelt. Ungeachtet dessen wird der VOX-Sender auf Anfrage der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ die Zusammenarbeit mit dem Künstler fortsetzen. (Quelle: flickr/ arno & die morgencrew)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Mode-Kolumne „HOW TO STYLE Südafrika“

Im Portrait: Wetive Nkosi, Designerin aus Johannesburg

(Autorin: Natalia Bobrich)

Unterstützt durch:TOM TAILOR_CASUAL_Logo_blau (2)

Eigentlich ist Wetive Nkosi Soziologin. Seit Kurzem gehört sie aber zu den begabtesten Jungdesignerinnen der angesagten Fashionszene Südafrikas. Ihre Liebe zur Mode präsentierte sie auf der Fashionweek in Johannesburg. Ihre Karriere begann während des Soziologiestudiums. Die selbstgefertigten Designs fanden rege Beachtung bei den Mitstudenten und bald darauf designte sie die schönsten Stücke für ihre Kommilitonen. Auf dem SewAfrica Fashion College perfektionierte Nkosi ihre Designs. 2012 war sie eine der Gewinnerinnen bei Fasttrack, einer Plattform, die talentierten Designern die Möglichkeit bietet gleich neben den ganz Großen zu starten. Ihre Kollektion ist einfach: Simpel und einzigartig mit Inspirationen der eleganten afrikanischen Frau.

Wetive Nkosi

© Wetive Nkosi, Fashion Designerin aus Johannesburg. (Quelle: Simon Deiner/ SDR Photo)

Weiterlesen