Schlagwort-Archive: 2015-07-25

Tue Gutes und übernehme Verantwortung

Südafrikanisches Botschaftsteam hilft anlässlich des Mandela-Tags in Bahnhofsmission am Berliner Zoo aus

(Autor: Ghassan Abid)

Anlässlich des vergangenen Nelson Mandela International Day am 18. Juli 2015 begab sich das Team der südafrikanischen Botschaft in Deutschland einen Tag zuvor in die Berliner Bahnhofsmission. Am Zoologischen Garten haben die Südafrikaner im Zeitfenster von 5.00 bis 23.00 Uhr Gutes getan. Sie unterstützten Bedürftige und Notleidende. Ganz im Sinne der Lebensleistung Mandelas, der am Gedenktag seinen Geburtstag hatte.

South African Embassy, Berlin

© Am 17. Juli 2015 hatte das Team der südafrikanischen Botschaft in Deutschland in der Berliner Bahnhofsmission ausgeholfen. Anlässlich des internationalen Mandela-Tags leistete man Gutes. Die Obdachlosen wurden vom diplomatischen Personal verköstigt und bedient. (Quelle: South African Embassy in Germany)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Andreas Kieling – Mitten in Südafrika

Ein deutscher Tierfilmer auf der Suche nach Abenteuern am Kap – Zweiter Teil von fünf Episoden

(2010sdafrika-Redaktion)

Andreas Kieling – Mitten in Südafrika“ ist eine fünfteilige Dokumentationsreihe aus dem Jahre 2010 unter der Regie von Michael Kaschner und Marcus Fischötter. Die Filmreihe zeigt, wie Andreas Kieling die 3000 Kilometer lange Küste Südafrikas, mit kleinen Abstechern ins Hinterland, bereist. Dabei muss der Tierfilmer zur Kenntnis nehmen, dass fünf Wochen Reisezeit nicht annähernd ausreichen, um eines der schönsten Länder der Welt zu erkunden. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Episoden nacheinander zeigen.

 Andreas Kieling – Mitten in Südafrika, Zweiter Teil