Schlagwort-Archive: Berliner Polizei

„Die Hells Angels in Berlin sind verunsichert“

Im Interview mit Sebastian Laudan, LKA Berlin: 504 Verfahren und 36 Haftbefehle gegen Rocker in 2012

(Autor: Ghassan Abid)

© Das Landeskriminalamt (LKA) Berlin am Tempelhofer Damm ist in 8 Abteilungen unterteilt. Die Abteilung 4 ist zuständig für die Bearbeitung der Organisierten Kriminalität, der qualifizierten Banden-, Eigentums- und Gewaltkriminalität sowie der Rotlichtkriminalität im Land Berlin. Sebastian Laudan, Leitender Kriminaldirektor und Leiter dieser Abteilung, erläuterte im Interview mit "SÜDAFRIKA - Land der Kontraste" die Rockerlage und die bisherigen Erfolge der Strafverfolgungsbehörden. (Quelle: A.Savin/ Wikimedia)

© Das Landeskriminalamt (LKA) Berlin am Tempelhofer Damm ist in 8 Abteilungen unterteilt. Die Abteilung 4 ist zuständig für die Bearbeitung der Organisierten Kriminalität, der qualifizierten Banden-, Eigentums- und Gewaltkriminalität sowie der Rotlichtkriminalität im Land Berlin. Sebastian Laudan, Leitender Kriminaldirektor und Leiter dieser Abteilung, erläuterte im Interview mit „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ die Rockerlage und die bisherigen Erfolge der Strafverfolgungsbehörden. (Quelle: A.Savin/ Wikimedia)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Ankündigung: Kripobeamter spricht über Rocker

„Die Hells Angels in Berlin sind verunsichert“, so der Interviewte vom Landeskriminalamt (LKA) Berlin

(2010sdafrika-Redaktion)

Die Hells Angels in Berlin sind verunsichert“, sagte ein führender Kripobeamter im Interview mit der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“. Die Berliner Strafverfolgungsbehörden führen tägliche Überprüfungen durch. Kriminelle Rockergruppierungen in der Bundeshauptstadt werden nicht geduldet. Und der Staat schöpft alle rechtlichen Mittel aus, um die Rockerklubs unter Kontrolle zu bringen. Die Botschaft der Berliner Polizei an die Rocker ist klar: Wir haben die Hosen an. Selten war von der Polizei eine solch unmissverständliche Kampfansage zu hören.

© Die Redaktion von "SÜDAFRIKA - Land der Kontraste" konnte ein Interview mit einem führenden Beamten des Landeskriminalamtes (LKA) Berlin über die Rocker führen. Am kommenden Montag wird dieses veröffentlicht. (Quelle: flickr/ björn kietzmann)

© Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ konnte ein Interview mit einem führenden Beamten des Landeskriminalamtes (LKA) Berlin über die Rocker führen. Am kommenden Montag wird dieses veröffentlicht. (Quelle: flickr/ björn kietzmann)

Weiterlesen