Schlagwort-Archive: Bree Street

„Das schlimmste Hotel, das ich je erlebt habe“

Videos – Tulip Hotel dem Erdboden gleichgemacht. Euphorischer Beifall bei Haussprengung in Südafrika

(2010sdafrika-Redaktion)

Das Tulip Hotel an der Corner Strand & Bree Street in Kapstadt ist etlichen deutschen Touristen ausschließlich in schlechter Erinnerung geblieben. Dafür empfanden die Kapstäder das zentral gelegene Zwei-Sterne-Hotel als hässliches und abreißfähiges Gebäude, das einer kosmopolitischen Stadt wie Kapstadt längst nicht mehr gerecht werden kann. Am heutigen Sonntag war dann die heiß ersehnte Haussprengung, die wie ein Spektakel beobachtet wurde.

Tulip Hotel

© Am heutigen 1. März ist das Tulip Hotel in Kapstadt unter euphorischem Beifall der Öffentlichkeit gesprengt worden. Das Zwei-Sterne-Hotel zählte zu den schechtesten Unterkünften im touristischen Südafrika. Deutsche Urlauber, die dort schon mal einquartierten, wollten nie wieder hin. (Quelle: Privat)

Weiterlesen

Nackt-Radfahren in Kapstadt

Eindrücke vom diesjährigen „World Naked Bike Ride“: Der Umwelt zuliebe um jeden Preis auffallen

(2010sdafrika-Redaktion)

Am 8. März 2014 staunte ein deutsches Touristenpaar nicht schlecht, als es auf der Long Street in Kapstadt nackte Radfahrer sichtete. Mit dieser Info traten die Touristen an die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ heran, was es mit diesem Nacktsein auf sich habe. Die Recherchen ergaben, dass die Kapstädter Bevölkerung am „World Naked Bike Ride (WNBR)“ teilnahm.

© Am 8. März 2014 nahmen rund 300 Kapstädter, Frauen und Männer, am „World Naked Bike Ride (WNBR)“ teil. Als "Nackt-Radfahrer" demonstrierten sie für einen besseren Umweltschutz mittels der Nutzung von Fahrrädern anstelle von Autos. (Quelle: Bicycle Cape Town)

© Am 8. März 2014 nahmen rund 300 Kapstädter, Frauen und Männer, am „World Naked Bike Ride (WNBR)“ teil. Als „Nackt-Radfahrer“ demonstrierten sie für einen besseren Umweltschutz mittels der Nutzung von Fahrrädern anstelle von Autos. (Quelle: Bicycle Cape Town)

Weiterlesen