Schlagwort-Archive: Deutsche Bahn

Ubuntu in Germany Column

Experience true ubuntu when you use public transport in SA

(Editor: Alex Smit-Stachowski is a South African journalist and speaking in her column about the country of her birth. She had lived in Krefeld, in North Rhine-Westphalia/ Germany).

Since returning to South Africa, I have been using public transport to get around. In my neighbourhood, I walk to the shops and enjoy the exercise but to get to work requires busses, metered taxis, TukTuks, the Gautrain and a great deal of patience. Besides getting where you need to be, you also experience true Ubuntu – up close and personal.

JoziBusSun

© The Sandton sunset taken from a Metro bus one afternoon. (Pic by A Smit-Stachowski)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Zugunglück bei Durban fordert 80 Verletzte

Zwei Passagierzüge kollidieren. Sicherheitsdebatte über Südafrikas marodes Bahnnetz ist entbrannt

(2010sdafrika-Redaktion)

Rund zwei Millionen Menschen in Südafrika nutzen regelmäßig das Schienennetz. Große Pendlerströme sind zwischen den Townships und den Metropolen zu beobachten, vor allem in den Gegenden von Johannesburg, Pretoria, Kapstadt, Port Elizabeth und Durban. Die kürzliche Kollision zweier Züge bei Durban mit bis zu 80 Verletzten hat die Debatte um die Bahnsicherheit erneut entfacht. Denn Zugunglücke sind am Kap keine Seltenheit. Das staatliche Bahnunternehmen Prasa steht seit Jahren in der Kritik.

Keith Owen

© Der jüngste Bahnunfall mit 80 Verletzten bei Durban verdeutlicht, dass das Schienennetz Südafrikas weiterhin große Mängel aufweist. Immer wieder kommt es zu ernsten Zwischenfällen im Bahnverkehr. (Quelle: flickr/ Keith Owen)

Weiterlesen