Schlagwort-Archive: In eigener Sache

In eigener Sache: Informationen zur DSGVO

Datenschutzerklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für Webangebot-Nutzer

(2010sdafrika-Redaktion)

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

© Der Datenschutz ist der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ besonders wichtig. Aus diesem Grund werden die Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO, die ab dem 25. Mai 2018 in Kraft treten, entsprechend beachtet und umgesetzt. (Quelle: flickr/ Dennis van der Heijden)

Weiterlesen

Werbeanzeigen

In eigener Sache: Neue Kooperationen

Redaktioneller Austausch mit LoNam in Berlin und Show-Kooperation mit BB Promotion GmbH in Mannheim

(2010sdafrika-Redaktion)

Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ konnte seit Bestehen im Januar 2010 mittlerweile weit mehr als 3,4 Millionen Visits verbuchen. Wiederholt kletterte dieses Online-Medium auf den ersten Platz der deutschsprachigen WordPress.com-Blogs. Ausschlaggebend für diesen Erfolg war der redaktionelle Grundsatz, stets über den Tellerrand zu blicken und neue Facetten abzudecken. Aus diesem Grund sind zwei neue Kooperationen abgeschlossen worden, um den bisherigen Kurs fortzusetzen.

LoNam

© Die Redaktionen von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ und „LoNam“ haben eine Zusammenarbeit in der Südafrika-Berichterstattung beschlossen. Zudem kooperiert „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ auch mit der „BB Promotion GmbH“, um verstärkt afrikanische sowie afroamerikanische Shows redaktionell abzudecken.

Weiterlesen

In eigener Sache: Q&A – Südafrika und Rocker!?

Fragen der Leserschaft zur Hells Angels-Berichterstattung von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“

(2010sdafrika-Redaktion)

In den vergangenen Monaten gingen dutzende Fragen ein, die die Rocker-Berichterstattung der Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ zum Thema machten. Mehrfach hat dieses Online-Medium über die Entwicklungen im Rockermilieu in Deutschland, in der Türkei und in Südafrika berichtet. Das öffentliche Interesse an den Recherchen war wiederholt groß. Die inhaltliche Verantwortung für diese journalistische Arbeit übernimmt ausschließlich die Chefredaktion. Diese hat auch die nachfolgenden Fragen der Leserschaft beantwortet.

hamc-rsa1

© Warum berichtet die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wiederholt über die Entwicklungen im Rockermilieu? Die Chefredaktion nimmt Stellung und geht auf die wichtigsten Fragen der Leserschaft ein.

Weiterlesen

In eigener Sache: Eine Million Visits

„SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ erreicht neuen Rekord. Aufruf zur Teilnahme an Gewinnspiel

(2010sdafrika-Redaktion)

Das Online-Medium „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat über 1.000.000 Visits verbuchen können. Somit hat sich dieses deutschsprachige Portal zu den deutsch-südafrikanischen Beziehungen als zuverlässige und beliebte Informationsquelle behaupten können. Exklusive Artikel, spannende Stories und informative Beiträge verhalfen uns zu diesem Erfolg. Die Redaktion bedankt sich bei der – durchaus anspruchsvollen – Leserschaft und verspricht, noch tiefgründiger, aktueller und abwechslungsreicher zu berichten.

Celso Flores

© Das im Januar 2010 gegründete Online-Medium „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ konnte heute eine Million Visits verbuchen. Die Redaktion – bestehend aus einem Dutzend Personen – sagt vielen Dank! (Quelle: flickr/ Celso Flores)

Weiterlesen

In eigener Sache: Gewinnspiel „Halbe Million“

Gewinner kommen aus Dortmund und Karlsruhe. Beide erhalten DVD. Herzlichen Glückwunsch!

(2010sdafrika-Redaktion)

Im Hinblick auf das Gewinnspiel „Halbe Million“ erhielt das Online-Medium „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ eine Vielzahl an Zuschriften aus dem gesamten Bundesgebiet, aus der Schweiz und aus Österreich. Die richtige Antwort auf die Frage, in welcher Provinz die Burengemeinschaft Orania liegt, lautet c) Nordkap.

© Die Burengemeinschaft "Orania" besteht aus 1.000 Bewohnern, die sich von der Regenbogennation ganz bewusst abgrenzt. Diese Weißensiedlung in der Provinz Nordkap wird von der Regierung und vom ANC akzeptiert bzw. geduldet.

© Die Burengemeinschaft „Orania“ besteht aus 1.000 Bewohnern, die sich von der Regenbogennation ganz bewusst abgrenzt. Diese Weißensiedlung in der Provinz Nordkap wird von der Regierung und vom ANC akzeptiert bzw. geduldet.

Weiterlesen

In eigener Sache: Zurückweisung der Kritik

Hells Angels MC wirft der Redaktion des Südafrika-Portals eine „Lüge“ vor. Presseerklärung ist haltlos

(2010sdafrika-Redaktion)

Am heutigen Montag veröffentlichte das Rockerportal „RIDE FREE“ eine Presseerklärung des Hells Angels MC, der die eigenen Recherchen zum neuen Rockerbündnis zwischen den Höllenengeln und der Streetgang United Tribuns als „Lüge“ bezeichnet. Dabei ist die eigentliche Lüge die Pressemitteilung selbst.

© Das Presseteam des Hells Angels MC hat die Recherchen der eigenen Redaktion zum geheimen Rockerbündnis zwischen den Höllenengeln und der Streetgang "United Tribuns" als "Lüge" bezeichnet. Dabei ist die eigentliche Lüge die Presseerklärung selbst. (Quelle: flickr/ St Peters)

© Das Presseteam des Hells Angels MC hat die Recherchen der eigenen Redaktion zum geheimen Rockerbündnis zwischen den Höllenengeln und der Streetgang „United Tribuns“ als „Lüge“ bezeichnet. Dabei ist die eigentliche Lüge die Presseerklärung selbst. (Quelle: flickr/ St Peters)

Weiterlesen

In eigener Sache: Halbe Million Visits

„SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ weiterhin auf Wachstumskurs. Aufruf zur Teilnahme an DVD-Gewinnspiel

(2010sdafrika-Redaktion)

Das Online-Medium „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat kürzlich über 500.000 Visits verbuchen können. Somit ist dieses deutschsprachige Webangebot zu den deutsch-südafrikanischen Beziehungen das erfolgreichste seiner Art überhaupt. Exklusive Artikel, spannende Stories und informative Beiträge verhalfen uns zu diesem Erfolg. Die Redaktion bedankt sich bei der – durchaus anspruchsvollen – Leserschaft und verspricht, noch besser, noch schneller und noch interessanter zu werden!

    © Das Online-Medium "SÜDAFRIKA - Land der Kontraste" konnte die eigene Reichweite stetig ausbauen und immer mehr Medien auf sich aufmerksam machen, trotz enger finanzieller Spielräume. Gestern erreichte diese auf die deutsch-südafrikanischen Beziehungen orientierte Presse über eine halbe Million Visits.

© Das Online-Medium „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ konnte die eigene Reichweite stetig ausbauen und immer mehr Medien auf sich aufmerksam machen, trotz enger finanzieller Spielräume. Gestern erreichte diese auf die deutsch-südafrikanischen Beziehungen orientierte Presse über eine halbe Million Visits.

Weiterlesen