Schlagwort-Archive: Monster

Charlize Theron beklagt Rassismus in den USA

Südafrikas Hollywood-Star schließt Auswanderung aus den Vereinigten Staaten nicht mehr aus

(2010sdafrika-Redaktion)

Charlize Theron ist mit Abstand die prominenteste und erfolgreichste Schauspielerin Südafrikas weltweit. Die 1975 im südafrikanischen Benoni geborene Oscar-Preisträgerin, welche auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, zählt zu den bekanntesten Gesichtern Hollywoods. Mit Hauptrollen in Filmen wie „Monster“, „Kaltes Land“ und „Atomic Blonde“ hat sie sich in die Herzen vieler Filmfans katapultiert. Ein am 12. April veröffentlichtes Interview mit dem Elle-Magazin sorgt nun für Aufsehen.

© Charlize Theron sorgt mit einem Interview mit dem Magazin „Elle“ für Aufsehen. Denn die Südafrikanerin erwägt bei einem Fortschreiten des Rassismus eine Auswanderung aus den USA. Die Oscar-Preisträgerin ist Mutter zweier dunkelhäutiger Kinder. (Quelle: flickr/ Gage Skidmore)

Weiterlesen

Charlize Theron weint wegen Donald Trump

Südafrikas Top-Schauspielerin in Hollywood kommen beim „Women´s March“ in Utah die Tränen

(Autor: Ghassan Abid)

Kaum ein Thema beschäftigt die Medien zurzeit so sehr wie die aktuelle Präsidentschaft von Donald Trump. Heute gingen hunderttausende Menschen weltweit auf die Straße, um gegen Sexismus, Rassismus und Protektionismus à la Trump zu protestieren. Im US-Bundesstaat Utah ist beim „Women´s March“ unter anderem Südafrikas Aushängeschild in Hollywood gesehen worden. Dort kämpfte nämlich Charlize Theron sichtlich mit ihren Emotionen. Der Filmstar musste sogar weinen.

instagram-chelsea-handler

© Am heutigen „Women´s March“ im US-Bundesstaat Utah nahm unter anderem die südafrikanische Top-Schauspielerin Charlize Theron teil. Sie kämpfte beim Anti-Trump-Protest sichtlich mit ihren Emotionen. Die 41-jährige Oscar-Preisträgerin musste sogar weinen. (Quelle: Instagram/ Chelsea Handler)

Weiterlesen

Charlize Theron wieder Single

Trennung von „der Liebe meines Lebens“. Verlobung mit 54-jährigen Hollywood-Star Sean Penn gelöst

(Autor: Ghassan Abid)

Im August wird Südafrikas bekanntestes Gesicht in Hollywood, Charlize Theron, 40 Jahre alt. Den Geburtstag wollte die in Benoni geborene Frau eigentlich mit „der Liebe meines Lebens“, wie sie ihren Verlobten Sean Penn kürzlich beschrieb, gemeinsam verbringen. Doch nun kommt alles anders. Theron trennte sich nach Angaben mehrerer US-Medien vom US-Schauspieler. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ hat sich bei amerikanischen Boulevardjournalisten umgehört, warum es zur plötzlichen Trennung kam. Demnach war sie nicht erfüllt.

JJ Georges

© Aus und vorbei! Charlize Theron hat ihre Verlobung mit Hollywood-Star Sean Penn gelöst. Anderthalb Jahre waren beide Hollywood-Stars ein Paar. Obwohl die Südafrikanerin den US-Amerikaner weiterhin liebt, hat sie sich schweren Herzens für die Trennung entschieden. (Quelle: JJ Georges/ Wikimedia)

Weiterlesen