Schlagwort-Archive: News24

ANC zeigt sich selbstbewusst und siegessicher

Abschlusswahlkampfveranstaltung in Johannesburg: Präsident Jacob Zuma schwört Partei auf Wahltag ein

(2010sdafrika-Redaktion)

Am heutigen Sonntagmorgen kamen zehntausende Südafrikaner ins Soccer City-Stadium in Johannesburg, als um 9 Uhr Ortszeit Präsident Jacob Zuma die ANC-Anhängerschaft auf den bevorstehenden Wahltermin am 7. Mai einschwor. Bei der Abschlusswahlkampfveranstaltung lauschten sie Zuma zu. Es ist getanzt, gesungen und der bevorstehende Wahlsieg bereits gefeiert worden.

10303379_757913600910090_4411183894863239246_n

© Zehntausende Südafrikaner folgten dem Aufruf der ANC-Führung, an der Abschlusswahlkampfveranstaltung der Partei im Soccer City-Stadium in Johannesburg teilzunehmen. Man zeigt sich im Hinblick auf den bevorstehenden Wahltag am 7. Mai selbstbewusst und siegessicher.

Weiterlesen

Bundestagswahlkampf in der Südafrika-Presse

SPD-Bundeskanzlerkandidat Peer Steinbrück kaum ein Thema, dafür jedoch die Eurokritiker AfD

(2010sdafrika-Redaktion)

Am heutigen 22. September 2013 wählen rund 62 Millionen Bundesbürger zum 18. Mal die Mitglieder des Deutschen Bundestages. Um die Erst- und Zweitstimmen der Wähler buhlen die fünf etablierten Parteien CDU/ CSU, FDP, SPD, Bündnis 90/ Die Grünen und DIE LINKE. Meinungsforschungsinstitute gehen von einem knappen Rennen aus. Die Regierung unter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) könnte abgewählt werden. Auch vom Kap aus schaut man ins politische Berlin. Allerdings entsteht eine verzerrte Wahrnehmung vom Parteiensystem Deutschlands, die auf Merkel und die AfD reduziert wird.

© Die südafrikanische Presse schaut mit großem Interesse auf die Bundestagswahlen 2013. Allerdings unterscheidet sich die Berichterstattung der Kap-Journalisten im deutlichen Maße voneinander. Angela Merkel und die Eurokritiker AfD stehen im Mittelpunkt, die SPD und Peer Steinbrück dafür im redaktionellen Abseits. (Quelle: Bundestag/ Simone M. Neumann)

© Die südafrikanische Presse schaut mit großem Interesse auf die Bundestagswahlen 2013. Allerdings unterscheidet sich die Berichterstattung der Kap-Journalisten im deutlichen Maße voneinander. Angela Merkel und die Eurokritiker AfD stehen im Mittelpunkt, die SPD und Peer Steinbrück dafür im redaktionellen Abseits. (Quelle: Bundestag/ Simone M. Neumann)

Weiterlesen