Schlagwort-Archive: Ratte

Sommerloch-Thema am Kap

„Angriff“ auf Helen Zille: ANC als Drahtzieher gemutmaßt. Rattenbiss beschäftigt die Presse

(2010sdafrika-Redaktion)

In nachrichtenarmen Perioden greifen Medien meist solche Themen auf, die sonst nie eine Beachtung finden würden. Nach dem Oscar Pistorius-Medienspektakel hat die Dynamik in der südafrikanischen Berichterstattung spürbar nachgelassen. Obgleich der Sommer in Südafrika im Februar sein offizielles Ende gefunden hat, so hat die Presse bei warmen 26 Grad am Westkap ihr wohl letztes Sommerloch-Thema gefunden.  Ein „Angriff“ auf die Oppositionspolitikerin Helen Zille beschäftigt die Nation. Eine Ratte hat die DA-Parteivorsitzende gebissen und dabei verletzt.

© Sommerloch-Thema am Kap: Eine Ratte hat die DA-Parteivorsitzende Helen Zille gebissen und dabei verletzt. (Quelle: flickr/Joachim S. Müller )

© Sommerloch-Thema am Kap: Eine Ratte hat die DA-Parteivorsitzende Helen Zille gebissen und dabei verletzt. (Quelle: flickr/Joachim S. Müller )

Weiterlesen

Exklusiv: Respekt vor Südafrikas Rassisten

Claus Nordbruch, seine Freundschaft zum Ex-Elitesoldaten Ratte und zu deutschen Diplomaten

(2010sdafrika-Redaktion)

Infolge des Artikels „NSU-Fluchtversuch nach Südafrika“ vom 13. September 2012 erhielt „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ mehrere Zuschriften zum deutschen Rechtsextremismus am Kap. Namenslisten, Dokumente und Bildmaterial teils mit brisantem Material, welche Verbindungen bis in die aktuelle Bundesregierung erkennen lassen, sind eingegangen. Die Aufarbeitung und Verifizierung dessen wird seine Zeit in Anspruch nehmen. Vereinzelt wird ein Informationsaustausch mit mehreren überregionalen deutschen Medien gepflegt, ohne dabei den Quellenschutz zu gefährden.

    © Willem Ratte, deutschstämmiger Ex-Elitesoldat mit Einsätzen gegen schwarze Widerstandsbewegungen in Namibia, Angola, Simbabwe und Südafrika. Unter seiner Co-Führung mit Colonel Deon Ferreira leitete er die militärische Spezialeinheit "32 Battalion" der südafrikanischen Armee SADF. 1991 trat er infolge der Demokratisierung als Kommandant zurück und agiert seither mit paramilitärischen und bildungspolitischen Aktionsformen vom Untergrund aus gegen die aktuelle Regierung. Zum rechtsextremen Publizisten Dr. Claus Nordbruch unterhält Willem Ratte "freundschaftliche Beziehungen".

© Willem Ratte, deutschstämmiger Ex-Elitesoldat mit Einsätzen gegen schwarze Widerstandsbewegungen in Namibia, Angola, Simbabwe und Südafrika. Unter seiner Co-Führung mit Colonel Deon Ferreira leitete er die militärische Spezialeinheit „32 Battalion“ der südafrikanischen Armee SADF. 1991 trat er infolge der Demokratisierung als Kommandant zurück und agiert seither mit paramilitärischen und bildungspolitischen Aktionsformen vom Untergrund aus gegen die aktuelle Regierung. Zum rechtsextremen Publizisten Dr. Claus Nordbruch unterhält Willem Ratte „freundschaftliche Beziehungen“.

Weiterlesen