Schlagwort-Archive: tierisch

Tierische Einbrecher in Südafrika

Kamera filmt Paviane bei Pool-Party im eigenem Haus. Die angrenzenden Nachbarn sind somit entlastet

(2010sdafrika-Redaktion)

Bei sommerlichen Temperaturen erweist sich ein hauseigener Swimmingpool als unverzichtbarer Segen, um sich auf die Schnelle eine Abkühlung zu gönnen. Im Marloth Park, einem privaten Naturschutzgebiet und Ferienparkgelände im Nordosten Südafrikas, wo sich unter anderem private Einfamilienhäuser befinden, ereignete sich ein Erlebnis der besonderen Art. Eine Familie filmte tierische Einbrecher, die sich bei einer Pool-Party im eigenen Anwesen amüsierten. Die Aufnahme wurde nun veröffentlicht.

© Videoaufnahmen aus dem Marloth Park im Nordosten Südafrikas belegen, dass die Einbrecher ziemlich haarig waren. Drei Paviane amüsierten sich im hauseigenen Pool einer Familie. Die eigenen Nachbarn sind somit entlastet.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Löwenflüsterer

Unser Link-Tipp zum Weekend

(2010sdafrika-Redaktion)

Der Johannesburger Tierschützer und Besitzer des Kingdom-of-the-White-Lion-Parks, Kevin Richards, ist längst zum Star der südafrikanischen Tierschutzszene avanciert. Mit vielen Raubtieren hat er zusammenarbeiten können. Doch sein Umgang mit Löwen bescherte dem „Löwenflüsterer“ weit über die Grenzen Südafrikas hinaus große Berümtheit. Er spricht sich selber die Gabe zu, in seine Löwen hineinfühlen zu können. Dennoch kann er niemals eine tödliche Attacke durch seine „boys“ ausschließen. Wie „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ aus dem unmittelbaren Kreis Richards erfahren konnte, steht die Planung von neuen tierischen Projekten und Anlagen an. Im Herbst dieses Jahres folgen weitere Informationen exklusiv auf diesem Online-Medium.