Schlagwort-Archive: TKÜ

„Neue Konflikte sind möglich“

Exklusiv: Old-School-Rocker leisten weiterhin Widerstand gegen Nomads Turkey. Behörden sind alarmiert

(Autor: Ghassan Abid)

Es brodelt in den Chartern des Hells Angels MC Germany (HAMC), nachdem der türkische Rockerchef Necati „Neco“ Arabaci den Machtkampf gegen die deutschen Altrocker zum Jahresende gewinnen konnte und seither Rückendeckung aus den USA genießt. Frenetisch wurde der Sieg in Izmir, Istanbul und Köln gefeiert. Sogar bis nach Südafrika gelangte die Meldung, die auf ein geteiltes Echo im Rockermilieu stieß. Nun informieren Ermittler die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“, dass etliche Altrocker die Niederlage nicht akzeptieren wollen. Die Behörden sind alarmiert, da „neue Konflikte möglich sind“, so ein Kripobeamter.

Benjamin Hahn

© Der Hells Angels-interne Konflikt zwischen deutschen Altrockern und türkischstämmigen Migranten-Rockern wird von den Sicherheitsbehörden mit höchster Aufmerksamkeit verfolgt. Denn etliche Old-School-Vertreter wollen sich von den Nomads Turkey-Anhängern nicht vertreiben lassen. Neue Konflikte drohen, so Ermittler zur Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“. (Quelle: flickr/ Benjamin Hahn)

Weiterlesen

Werbeanzeigen