Schlagwort-Archive: Township

Nomfusi kommt erneut nach Deutschland

Afro-Soul-Jazz-Sängerin aus Südafrika veröffentlicht neues Album „African Day“ und geht auf Tournee

(2010sdafrika-Redaktion)

Nomfusi Gotyana ist eine kleine Frau mit großer Stimme. Die aus dem ärmlichen Township Kwazakhele bei der Hafenstadt Port Elizabeth stammende Künstlerin ist sowohl national als auch international als feurige Afro-Soul-Jazz-Sängerin bekannt. Mehrfach trat sie bereits in Europa auf. Ihre Shows erfreuen sich einer großen Beliebtheit beim Publikum. Am 20. Februar 2017 wird ihr neues Album „African Day“ in Deutschland veröffentlicht. Im Anschluss folgt die dazugehörige Deutschland-Tournee.

José Carlos

© Die aus Südafrika stammende Sängerin Nomfusi wird am 20. Februar 2017 ihr drittes Album „African Day“ im deutschen Handel veröffentlichen. Im März folgt dann ihre dazugehörige Deutschland-Tournee in Städten wie München, Hamburg und Berlin. (Quelle: flickr/ José Carlos)

Weiterlesen

Zum Neujahrs-Feiern nach Durban

Sonne, Strand und Schwimmen. Tausende Südafrikaner verbringen Silvester an der Ostküste

(2010sdafrika-Redaktion)

Am morgigen Neujahr, Mitten im südafrikanischen Hochsommer, werden bis zu 30 Grad Celsius an der Ostküste des Landes erwartet. Mittlerweile hat sich Durban neben Kapstadt und Johannesburg zu einem der wichtigsten Hotspots der Partygäste entwickelt, wenn es zumindest um die Zelebrierung des Jahreswechsels geht. Denn tausende Bürger reisen nach Durban, um mit Familienangehörigen und Freunden zu feiern. Auch in diesem Jahr erwartet die Stadtverwaltung erneut ein erhöhtes touristisches Aufkommen.

durban

© Die drittgrößte Stadt Südafrikas, Durban, liegt auch in diesem Jahr erneut im Fokus vieler partysüchtiger Bürger, die den Jahreswechsel an der Ostküste des Landes verbringen wollen. Sonne, Strand und Schwimmen stehen auf dem Programm. (Quelle: Screenshot/ YouTube)

Weiterlesen

Wohnen in Kapstadt

ProSieben-Sendung „taff“ geht auf Zimmer-Erkundungstour in Südafrika: Studi-Bude, Luxus-Villa & Township

(2010sdafrika-Redaktion)

Von der schlichten Studentenbude geht es zur Luxus-Villa und im Anschluss in einem ärmlichen Township am Westkap. Die ProSieben-Sendung „taff“ schaute sich drei äußerst unterschiedliche Wohnverhältnisse in Kapstadt an. Obwohl der Lebensstandard sehr stark vom eigenen Geldbeutel abhängt, genießen die Bewohner das Lebensgefühl der Multi-Kulti-Metropole. Täglich gibt es satte 14 Stunden Sonne. Ferner zeichnet sich Kapstadt durch eine atemberaubende Natur, unzählige Freizeitmöglichkeiten und freundliche Menschen aus. Die Studentin Julia, die zurzeit in Kapstadt lebt, fühlt sich am Tafelberg sichtlich wohl. Nicht ohne Grund wohnen bereits über 60.000 Bundesbürger dauerhaft am südlichsten Zipfel Afrikas.

taff-Beitrag „3x Roomtour: Wohnen in Kapstadt“

„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Glamour-Welt

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty5

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Weiterlesen

„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Wilderer

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty4

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Weiterlesen

„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Gepardenfarm

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty3

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Weiterlesen

„taff“: Betty goes Südafrika

Ehemaliges GNTM-Model Betty Taube erkundet die Schönheit und Vielfalt Südafrikas: Die Xhosa-Kultur

(2010sdafrika-Redaktion)

Regelmäßig berichtet der TV-Sender ProSieben über Südafrika, einem der  populärsten Urlaubsziele auf dem Globus. Insbesondere Kapstadt erfreut sich aufgrund seiner kosmopolitischen Ausstrahlung und landschaftlichen Schönheit einer internationalen Beliebtheit. Nicht ohne Grund leben mittlerweile rund 60.000 Auswanderer aus Deutschland am Tafelberg. Im Februar 2016 strahlte die ProSieben-Sendung „taff“ die fünfteilige Episode „Betty goes Südafrika“ aus. Der TV-Sender begleitete das Model Betty Taube auf ihrer Erkundungstour am Kap der Guten Hoffnung.

Betty2

© Die ProSieben-Sendung „taff“ widmete sich im Rahmen der fünfteiligen Episode „Betty goes Südafrika“ der Schönheit des Landes. Die Redaktion von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ wird alle fünf Teile nacheinander zeigen. (Quelle: Screenshot YouTube/ taff)

Weiterlesen