Schlagwort-Archive: Veteran

Anti-apartheid activist dies in Germany

Veteran anti-apartheid activist Eric Singh dies in Berlin, days before his planned return to South Africa

(Editor: Anli Serfontein, South African journalist in Berlin)

Veteran anti-apartheid activist Eric Singh (81) dies in Berlin on Tuesday 11 February 2014, only days before he was due to fly to South Africa to spend his last days with his closest relatives.

© Veteran anti-apartheid activist Eric Singh (81) dies in Berlin. The South African citizen was responsible for the magazine production of Sechaba the ANC mouthpiece in exile. He was also for many years the face of the ANC in East Germany

© Veteran anti-apartheid activist Eric Singh (81) dies in Berlin. The South African citizen was responsible for the magazine production of Sechaba the ANC mouthpiece in exile. He was also for many years the face of the ANC in East Germany

Weiterlesen

Militärs und Hells Angels in Südafrika

Rocker marschieren gemeinsam mit Veteranen vor Militärbasis auf, um den Kriegstoten zu gedenken

(2010sdafrika-Redaktion)

Infolge der intensiven Berichterstattung über die südafrikanischen Hells Angels ist die Erlangung von Informationen – zu den internen Abläufen und Konflikten der Rocker – nur noch unter erhöhtem Aufwand möglich. Die Hells Angels am Kap haben mehrfach ihren Unmut über die redaktionelle Arbeit von „SÜDAFRIKA – Land der Kontraste“ zum Ausdruck gebracht. Einzelne Rocker schweigen nun und öffentliche Informationen haben deutlich abgenommen. Ungeachtet dessen konnte die Redaktion eine neue Zusammenarbeit in Erfahrung bringen, die zwischen Militärs und Höllenengeln gepflegt wird.

© Am 10. November 2013 veranstalten die südafrikanischen Hells Angels [im Bild zu sehen] der drei Chapters Witbank, West Rand und Johannesburg - in Zusammenarbeit mit Veteranenverbänden - eine Gedenkveranstaltung vor der Militärbasis in Brakpan. Die Rocker wollen ihren Einfluss bei Armeeangehörigen ausbauen. (Quelle: Privat)

© Am 10. November 2013 veranstalten die südafrikanischen Hells Angels [im Bild zu sehen] der drei Charter Witbank, West Rand und Johannesburg – in Zusammenarbeit mit Veteranenverbänden – eine Gedenkveranstaltung vor der Militärbasis in Brakpan. Die Rocker wollen ihren Einfluss bei Armeeangehörigen ausbauen. (Quelle: Privat)

Weiterlesen